14.02.2019

Niederlage beim Tabellenführer 73:65 (43:40)

Trotz einer tollen kämpferischen Leistung blieb ein Überraschungserfolg beim Tabellenersten aus. Somit behalten die Magdeburger ihre weiße Weste in dieser Saison. Da unsere Mitkonkurrenten um die Playoffplätze ebenfalls mit Niederlagen aus dem Spieltag gehen, hat dies keine Auswirkung auf unsere Tabellensituation.
In zwei Wochen steht unser letztes Saisonspiel in Quedlinburg an. Dort muss, je nach Abschneiden der anderen Teams, wohl ein Sieg eingefahren werden, um Platz vier zu sichern. Wir halten euch diesbezüglich auf dem Laufenden.

Zurück zu News