01.11.2020

Liebe LIONS-Family,

wie bereits bekanntgegeben, soll am 23.11.2020 die diesjährige Mitgliederversammlung unserer Abteilung stattfinden. Ein Punkt auf der Tagungsordnung ist die Neuwahl der Abteilungsleitung. Diese ist notwendig, weil die Mehrheit der derzeitigen Leitung keine weitere Zusammenarbeit mit mir wünscht. Da unter den derzeit geltenden Regeln eine Versammlung in geplanter Form wohl kaum möglich erscheint, habe ich mich entschlossen, mein Amt aus persönlichen Gründen zum 2.11.2020 niederzulegen, um einem gewünschten Neuanfang der Abteilung Basketball nicht im Wege zu stehen. Ich denke in den letzten Jahren haben wir Einiges bewegt. Eine wirtschaftlich eher schwach aufgestellte Abteilung steht jetzt finanziell bestens da. Auch die Finanzierung einer hauptamtlichen Trainerstelle war eine ordentliche Herausforderung, welche wir zusammen gemeistert haben. Ich möchte die Gelegenheit nutzen, mich ganz herzlich bei meinen langjährigen Mitstreitern zu bedanken. Auch wenn wir nicht immer der gleichen Meinung waren, hatte ich stets das Gefühl, dass die gemeinsame Sache - unsere LIONS-Family - im Fokus stand. Ebenso gilt mein Dank den Sponsoren, Förderern und Partnern unserer Abteilung, ohne die die o.a. Erfolge nie möglich gewesen wären. Ein ganz besonderer Dank gilt aber den Mitarbeitern in der Geschäftsstelle des SV Halle für die stets kompetente und flexible Zusammenarbeit. Ich wünsche der zukünftigen Leitung viel Erfolg für die kommenden Herausforderungen. Unserer Abteilung bleibe ich zumindest als Hobbyspieler bei unseren Senioren erhalten. Sportliche Grüße Tino Bürger

Zurück zu News